© 2017 OBM Bionik GmbH

VOLLHOLZHAUS

Die Vollholzbauweise ist die Perle des modernen Holzhausbaues. Eine davon ist das Truber Vollholzhaus. Mit dieser Holzbautechnik kann dem Haus die wichtige und notwendige Masse angebaut werden. Beim OBM-Energiehaus besteht die komplette Gebäudehülle aus 180mm echtem Emmentaler Holz. Selbst an die gedämmte Balkenlage wird ein 150mm Vollholz Element gehängt und garantiert so einen hervorragenden sommerlichen Wärmeschutz.

Die Geschichte der Truber Holz - Häuser beginnt in den Wäldern rund um das Dorf Trub am Napf im oberen Emmental. Hier wachsen Weisstannen und Fichten, die den Rohstoff für die Truber Holz - Elemente liefern. Die Elemente bestehen ausschliesslich aus naturbelassenem Holz, das in lokalen Sägereien verarbeitet wurde. In unserer modernen Produktionsanlage in Trub werden die Brettlagen nach jahrhundertealter Technik gekreuzt und mit Holzdübeln verbunden, ohne dass dafür Leim, Metalle oder Kunststoffe verwendet werden müssen. Dank der Eigenschaften von naturbelassenem Massivholz entsteht in Truber Holz - Häusern ein lebendiges und behagliches Wohnklima, welches Sie sofort am angenehmen und unverwechselbaren Geruch erkennen können. Mit einem Wandaufbau aus 180mm purem Holz erreicht man einen ausgezeichneten Wärmedämmwert.

Wertschöpfung und Nachhaltigkeit bleiben in der Region.

Zitat Bauherr:  «Wenn meine Kinder den Beruf des Zimmermannes erlernen wollen, möchte ich diese nicht in das benachbarte Ausland schicken müssen! Bei solchen Faktoren spreche ich nicht über den Preis, hier habe ich meinen Stolz zu meiner Heimat.»