© 2017 OBM Bionik GmbH

Härtetest Solardach

December 19, 2017

Das Solardach wurde im Herbst erfolgreich installiert und musste sich bereits nach kurzer Zeit dem ultimativen Härtetest stellen. Im Aetzrütti auf 900 MüM schneite es pausenlos. Damit das Energiehaus auch nach starkem Schneefall genügend Strom produzieren kann, ist es wichtig, dass der Schnee durch das richtig verwendete Material und den angebrachten Winkel ausreichend abrutschen kann. Nach jedem der letzten Schneefälle, rutschte der Schnee innert 48h problemlos ab. Nur hat das Sicherheitsnetz des Gerüstes den Schnee jetzt auf dem obersten Gerüstboden bis über 1.5m aufgetürmt!!! Jetzt heisst es schaufeln :_(

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload